east real immobilien invest
 
    Logo     
 
international  
   
 
anmelden  email sitemap home
Sprache auswählen:
   unternehmen  
   
  

Mitglied von:

   
  
   Datenschutzerklärung
 
 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG2018, TKG 2003).

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Tätigkeit als Immobilienverwalter.

Wir haben keinen Datenschutzbeauftragten bestellt, da in unserem Fall eine solche Bestellung gesetzlich nicht vorgesehen ist.

Wir führen folgende Verarbeitungsvorgänge durch, die für Sie als Kunde, Interessent, Auftraggeber, Lieferant, Newsletter-Abonnent oder Website-Besucher wesentlich sind, und verarbeiten dabei folgende Daten, die wir auf Grund eines Vertragsverhältnisses, gesetzlicher Verpflichtungen bzw. wegen eines berechtigten Interesses (Verwaltung für Eigentümer) speichern:

  • Immobilienvermittlung: Interessentendaten wie Anschrift, Selbstauskunft, Ausweisdaten
  • Immobilienverwaltung: Mieter- und Eigentümerdaten, vertragliche Grundlagen, Kontaktdaten mit Kontakthistorie
  • Lieferanten- und Auftraggeberverwaltung zur Abwicklung unseres Einkaufs sowie zur Immobilienverwaltung: Stammdaten zu Lieferanten und Auftraggeber
  • Kontaktmöglichkeiten per E-Mail und über Formular auf der Website: Ihre übermittelten Kontaktdaten sowie die Anfrage
  • Marketing zur Information von Kunden und Interessenten sowie zur Neukundengewinnung: Ihre angegebenen Kontaktinformationen und Interessen
  • Newsletter-Abo zur Information bestehender Abo-Kunden: Ihre angegebenen Kontaktdaten sowie Vertragsart, Laufzeit und Vertragsbeginn
  • Allgemeiner Newsletter zur Kundenbetreuung und Information bestehender Kunden und Interessenten: Ihre angegebenen Kontaktinformationen und Interessen
  • Website-Tracking und Cookies zur Verbesserung unseres Webauftritts und zur Gewährleistung der IT Sicherheit: Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Dazu werden Cookies verwendet, die Daten zur Analyse der Website-Benutzung erfassen. Die dadurch erzeugten Informationen werden anonymisiert (nur Teile der IP-Adresse) auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Im Rahmen der Verarbeitungsvorgänge übermitteln wir diese Daten an folgende Empfängerkategorien, wobei die Empfänger in unserem Auftrag tätig sind oder die Übermittlung zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Verpflichtungen notwendig ist:

  • private und öffentliche Stellen, die Informationen im Zusammenhang mit dem Vertragsobjekt bekanntgeben können oder benötigen (z.B Rauchfangkehrer)
  • zuständige Fachabteilungen der Hausverwaltung oder Gesellschaften der Unternehmensgruppe
  • (potentieller)Vertragspartner (Vermieter)
  • Finanzierungsunternehmen
  • Versicherungen
  • Finanzamt und sonstige Behörden
  • Steuerberater und Rechtsvertreter (bei der Durchsetzung von Rechten oder Abwehr von Ansprüchen oder im Rahmen von Behördenverfahren)
  • Unternehmen, die im Rahmen der Betreuung unserer unternehmensinternen IT-Infrastruktur (Software, Hardware) beauftragt sind
  • beauftragte Professionisten/Dienstleister (z.B. Kontaktaufnahme zur Schadensbehebung)
  • Makler, Interessenten, Käufer, Investoren (berechtigtes Interesse bei Verkauf der Liegenschaft)
  • Eigentümer/Hausverwaltung im Rahmen der Kündigung/Übergabe von Verwaltungsagenden

Keinesfalls werden Ihre Daten zu Werbezwecken o.ä. weitergegeben. Unsere Mitarbeiter und unsere Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

Es ist nicht beabsichtigt, persönliche Daten an internationale Organisationen und Empfänger in Drittstaaten zu übermitteln.

Es besteht ein dokumentierter Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung persönlicher Daten mit Microsoft für die Office 365 Cloud Germany. Die Daten werden dazu nach Deutschland übermittelt und verlassen niemals die Europäische Union.

Die Daten speichern wir im Fall von Anfragen an uns für einen Zeitraum von 6 Monaten, im Fall von vertraglichen Beziehungen bis zum Ende der Verjährungsfrist bzw. zum Ablauf der allgemeinen Aufbewahrungsverpflichtungen nach der BAO (3 Jahre, 7 Jahre, 22 Jahre oder 30 Jahre)

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Bitte senden Sie bei einer Anfrage zum Nachweis Ihrer Identität entweder eine digital signierte Anfrage oder legen Sie einen eingescannten amtlichen Lichtbildausweis Ihrer Anfrage bei. Bitte geben Sie auch an, in welcher Funktion und in welchem Zeitraum Sie mit uns in Verbindung gestanden sind, um möglichst genau den Umfang und Inhalt Ihres Begehrens zu kennen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Ihr Recht auf Löschung von Daten durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten, eingeschränkt sein könnte. Daneben können Gerichte, Strafverfolgungsbehörden oder andere gesetzlich bestimmte Behörden auf gesetzlicher Grundlage Daten abrufen oder Auskunft verlangen.

Sie erreichen uns unter:

online hausverwaltung & immobilientreuhand gmbh
1180 Wien, Kreuzgasse 70
Telefon +43 1 478 49 68
Email service@onlinehausverwaltung.at
www.onlinehausverwaltung.at

 

v.2018.03.22

  
Datenschutz     Impressum